Gemeinde Sonnen

Bereits zum neunten Mal wird am 26. Mai ein neues Europäisches Parlament gewählt. Deshalb standen in den letzten Wochen die Auswirkungen der Europäischen Union auf die Region wieder verstärkt im Mittelpunkt von Diskussionen und Veranstaltungen. Niederbayern ist heute eine Zukunftsregion, auch dank der europäischen Einigung.

Die Bedeutung der europäischen Gesetzgebung, aber auch Chancen, die sich durch den EU-Binnenmarkt, eine einheitliche europäische Währung und den freien Personen- und Warenverkehr für unsere niederbayerische Heimat bieten, kommen unseren Unternehmen zugute. Viele von uns können sich sicherlich noch an die Zeiten erinnern, als man z.B. am Dreisesselberg aufgrund der vorhandenen Grenze zu Tschechien keinen Fuß über diese setzen durfte. Hinzu kommen auch die Geldströme, die von der Europäischen Union nach Niederbayern fließen. Jährlich erhalten unsere niederbayerischen Landwirte 184 Millionen Euro an Agrarzahlungen, Geld das durch Investitionen auch wieder in den regionalen Wirtschaftskreislauf fließt. Rund 42 Millionen Euro können seit 2014 für die Wirtschaftsförderungen verwendet werden, knapp 20 Millionen für das Interreg-Programm Bayern-Tschechien, über zehn Millionen Euro für das Interreg-Programm Bayern-Österreich. Es kann dazu festgestellt werden, dass diese und andere Mittel in unserer Region nachhaltig investiert wurden.

Diese Europawahl ist wichtig. Brüssel ist relativ weit weg, aber das System Europa ist mitten unter uns. Ich bitte um eine hohe Wahlbeteiligung, damit die bayerischen Interessen und unsere Belange dort auch künftig Gehör finden.

Sollten Sie am Wahltag verhindert sein, das Wahllokal persönlich aufzusuchen, so nutzen Sie die Briefwahl. Füllen Sie dazu die Rückseite Ihrer Wahlbenachrichtigung, die in den nächsten Tagen zugestellt werden, aus und bringen Sie diese in der Gemeindeverwaltung vorbei und die Briefwahlunterlagen werden Ihnen ausgehändigt. Dies ist bis Freitag, den 24. Mai, 18:00 Uhr möglich.

Kontakt

Gemeinde Sonnen
Schulstr. 2
94164 Sonnen

Tel.: +49(0) 8584/96199-0
Fax: +49(0) 8584/96199-9
E-Mail: info@gemeinde-sonnen.de

Öffnungszeiten

Gemeindeverwaltung:
Mo bis Fr: 7.30 - 12.00 Uhr
Mo u. Do: 13.00 - 17.00 Uhr

Leseraum (Tourist-Info):
Mo bis Do: 7.30 - 17.00 Uhr
Fr: 7.30 - 12.00 Uhr
So: 9.00 - 18.00 Uhr

© 2019 by Gemeinde Sonnen. Alle Rechte vorbehalten.