Gemeinde Sonnen

Coronavirus

Auf dieser Seite stellen wir aktuelle Informationen und Berichte zur Corona-Krise bereit.

Bürgerhilfe Gemeinde Sonnen

Wenn Sie Hilfe zur Erledigung von Einkäufen oder der Beschaffung von Medikamenten benötigen, dann zögern Sie nicht und melden sich bitte bei unseren zukünftigen Bürgermeister Klaus Weidinger.

Kontaktdaten:
Handy: 0160 / 8020442
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Inhalt des beigefügten PDF-Dokumentes:

  • Bayerische Corona-Strategie
  • Aufhebung des Katastrophenfalls
  • Erweiterung der allgemeinen Kontaktbeschränkung
  • Lockerungen in Handel, Gastronomie und bei Veranstaltungen
  • mehr Publikum in Kunst und Kultur

Nähere Details entnehmen Sie bitte dem folgenden PDF-Dokument oder hier.

Liebe Sunninger,

anbei übersende ich Euch aktuelle Infos zur Bürgerhilfe Sonnen und zu unseren eigenen hergestellten Mund- und Nasenmasken. Bitte gebt die Informationen an eure Familienmitglieder, Freunde und Bekannten in Sonnen weiter. Bitte den Beitrag auch teilen.

53 ehrenamtliche Helfer in der Bürgerhilfe Sonnen:
53 ehrenamtliche Helfer haben sich für die Bürgerhilfe Sonnen gemeldet und ihre Bereitschaft zur Mitarbeit angemeldet.

Drei Hilfsgesuche unserer Bürger:  
Drei Hilfsgesuche von Sunninger Bürgern sind bis dato eingegangen. Zwei Hilfsgesuche haben wir schnell und im Sinne der betroffenen Bürger lösen können. Beim dritten Hilfsgesuch sind wir, mit dem örtlichen Landtagsabgeordneten Dr. Gerhard Waschler dran, eine Lösung über die bayerische Staatskanzlei in München zu bekommen.

Eine große Bitte an unsere älteren Mitbürger und Bürgern welche zur Risikogruppen zählen:
Ich bitte alle älteren Mitbürger und Bürger welche den Risikogruppen angehören, die möglichen Hilfen beim Einkaufen, beim Besorgen von Medikamenten und bei anderen wichtigen Erledigungen, das Hilfsangebot der Bürgerhilfe Sonnen in Anspruch zu nehmen. Geht bitte kein unnötiges Risiko ein und bleibt, wenn immer nur möglich, Zuhause. Wir helfen Euch gerne - bitte meldet Euch. Kontaktdaten Klaus Weidinger; Handy: 0160 / 8020442.

Bereits über 500 eigenen hergestellten Mund- und Nasenmasken verteilt:  
Aktuell konnten wir bereits über 500 Mund- und Nasenmasken an die Sunninger Bürger verteilen und das Angebot unserer Mund- und Nasenmasken wird sehr gut angenommen.
Wichtig: Unsere eigenen Mund- und Nasenmasken sollen in erster Linie der Tröpfcheninfektion vorbeugen. Es handelt sich bei unseren Mund- und Nasenmasken um keinen Selbstschutz vor einer Ansteckung, sondern um einen Schutz, andere nicht anzustecken. Die Masken sollen vor dem ersten Einsatz mit mindestens 60 Grad gewaschen werden. Die Masken können mehrere Male mit 60 bis 95 Grad gewaschen, abgedampft oder mit Hitze getrocknet werden.

Es gilt DANKE für die tolle Unterstützung und die große Hilfsbereitschaft zu sagen:
Im Namen der Gemeinde Sonnen, des Gemeinderats, sowie auch persönlich als zukünftiger erster Bürgermeister, sagen wir ein herzliches und großes Dankeschön bei:

  • Unseren ehrenamtlichen Helfern der Bürgerhilfe für die Hilfsbereitschaft.
  • Bei unseren ehrenamtlichen Näherinnen für die über 500 hergestellten Masken.
  • Beim Edeka Geschäft Horst Ramesberger und bei der Bäckerei Fesl für die Verteilung der Masken an unsere Bürger.
  • Bei der Firma Handweberei Moser aus Wegscheid für den Verkauf des benötigten Baumwollstoffes zum eigenen Einkaufspreis.
  • Bei einigen Bürgern für die kostenlosen Stoffspenden.
  • Für die Spendengelder von unseren Bürgern in den Spendenboxen.
  • Bei Herrn Pfarrer Wolfgang Hann und den Vorsitzenden Herrn Süßmann-Wudy vom Pfarrcaritasverein Breitenberg/Sonnen für die finanzielle Unterstützung.

Soweit mal der aktuelle Stand, ich halte Euch weiter auf dem Laufenden. Zum Schluss wünsche ich Euch allen frohe und schöne Ostern, weiterhin alles Gute und bleibt´s alle gesund. Wir sind stärker wie der Virus und schaffen es gemeinsam!

Viele Grüße

Klaus Weidinger,
2. Bürgermeister

(Stand: 11.04.2020, 12:15 Uhr)

Liebe Sunninger,

anbei übersende ich Euch aktuelle Infos zur Ausgabe unserer eigenen hergestellten Mund- und Nasenmasken. Bitte gebt die Informationen an eure Familienmitglieder, Freunde und Bekannten in Sonnen weiter. Bitte den Beitrag auch teilen.

Liebe Sunninger,

anbei übersende ich Euch aktuelle Infos zur Bürgerhilfe Sonnen und über unsere eigene Herstellung von Mund- und Nasenmasken.

Liebe Sunninger,

aktuell haben sich bereits 47 ehrenamtliche Helfer für die Bürgerhilfe Sonnen bei mir gemeldet und ihre Bereitschaft zur Mitarbeit in unserer neuen Bürgerhilfe angemeldet. Allen 47 ehrenamtlichen Helfern gilt unser besonderer Dank für ihre Bereitschaft in der Bürgerhilfe Sonnen zu arbeiten.

Aufgrund der aktuellen Corona - Krise stellen wir in der Gemeinde Sonnen eine ehrenamtliche Bürgerhilfe auf. Die Bürgerhilfe Sonnen hilft allen betroffenen, gefährdeten, älteren, kranken oder immungeschwächten Mitbürgern. Wenn Sie Hilfe zur Erledigung von Einkäufen oder der Beschaffung von Medikamenten benötigen, dann zögern Sie nicht und melden sich bitte bei unseren zukünftigen Bürgermeister Klaus Weidinger.

Kontaktdaten:
Handy: 0160 / 8020442
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Für die neue Bürgerhilfe Sonnen werden noch Bürgerinnen und Bürger für die ehrenamtliche Mitarbeit gesucht und benötigt. Bitte machen Sie ehrenamtlich bei der Bürgerhilfe mit und melden sich als Helfer bei unseren zukünftigen Bürgermeister Klaus Weidinger an. Wir halten Sie über die weiteren Entwicklungen auf dem Laufenden.

Alles Gute und bleibt´s gsund.

Besucherverkehr ab 06.05.2020 eingeschränkt möglich

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen sind persönliche Vorsprachen ab Mittwoch den 06.05.2020 für dringende Anfragen, Anträge, etc. die nicht per Telefon, per Mail oder auf dem Postweg erledigt werden können möglich. Damit Warteschlagen vor dem Rathaus aufgrund der derzeit geltenden Mindestabstandsregel von 1,50 Meter vermieden werden, bitten wir nach wie vor um vorherige Terminvereinbarung.

Für Besucher wie für Mitarbeiter gilt eine Maskenpflicht. Das Betreten des Rathauses ist demnach nur mit entsprechendem Mundschutz gestattet. Außerdem bitten wir Sie, das "Datenblatt Coronavirus" - das Sie hier herunterladen können - ausgefüllt zum Termin mitzubringen.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Kontakt

Gemeinde Sonnen
Schulstr. 2
94164 Sonnen

Tel.: +49(0) 8584/96199-0
Fax: +49(0) 8584/96199-9
E-Mail: info@gemeinde-sonnen.de

Öffnungszeiten

Gemeindeverwaltung:
Mo bis Fr: 7.30 - 12.00 Uhr
Mo u. Do: 13.00 - 17.00 Uhr

Leseraum (Tourist-Info):
Mo bis Do: 7.30 - 17.00 Uhr
Fr: 7.30 - 12.00 Uhr
So: 9.00 - 18.00 Uhr

© 2020 by Gemeinde Sonnen. Alle Rechte vorbehalten.