Gemeinde Sonnen

Gemeinsam die Energiewende voranbringen!

In Deutschland verbrauchen die 25 bis 30 Mio. veralteten Heizungsumwälzpumpen mit 15,6 Mrd. Kilowattstunden so viel Strom wie der gesamte Bahnverkehr in Deutschland. Alte, insbesondere ungeregelte Umwälzpumpen beanspruchen rund fünf bis zehn Prozent des Haushalts-Stromverbrauchs.

Ein Pumpenaustausch ist für ca. 300 Euro möglich und lohnt sich bei einer Lebensdauer von 15 bis 20 Jahren nach drei bis fünf Jahren. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie fördert bis 31.12.2020 mit dem Programm „Förderung der Heizungsoptimierung durch hocheffiziente Pumpen und hydraulischen Abgleich“ den Pumpentausch bei Privatpersonen, Unternehmen, freiberuflich Tätigen, Kommunen und sonstigen juristischen Personen des Privatrechts mit einem Zuschuss von 30 Prozent.

Ein Flyer mit entsprechenden Informationen liegt in der Gemeindeverwaltung auf.

Besucherverkehr ab 06.05.2020 eingeschränkt möglich

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen sind persönliche Vorsprachen ab Mittwoch den 06.05.2020 für dringende Anfragen, Anträge, etc. die nicht per Telefon, per Mail oder auf dem Postweg erledigt werden können möglich. Damit Warteschlagen vor dem Rathaus aufgrund der derzeit geltenden Mindestabstandsregel von 1,50 Meter vermieden werden, bitten wir nach wie vor um vorherige Terminvereinbarung.

Für Besucher wie für Mitarbeiter gilt eine Maskenpflicht. Das Betreten des Rathauses ist demnach nur mit entsprechendem Mundschutz gestattet. Außerdem bitten wir Sie, das "Datenblatt Coronavirus" - das Sie hier herunterladen können - ausgefüllt zum Termin mitzubringen.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Kontakt

Gemeinde Sonnen
Schulstr. 2
94164 Sonnen

Tel.: +49(0) 8584/96199-0
Fax: +49(0) 8584/96199-9
E-Mail: info@gemeinde-sonnen.de

Öffnungszeiten

Gemeindeverwaltung:
Mo bis Fr: 7.30 - 12.00 Uhr
Mo u. Do: 13.00 - 17.00 Uhr

Leseraum (Tourist-Info):
Mo bis Do: 7.30 - 17.00 Uhr
Fr: 7.30 - 12.00 Uhr
So: 9.00 - 18.00 Uhr

© 2020 by Gemeinde Sonnen. Alle Rechte vorbehalten.