Gemeinde Sonnen

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

in dieser Ausgabe des Gemeindebriefes möchte ich Sie als Bürgermeister über nachfolgende aktuelle Themen in unserer Gemeinde informieren. Wenn es von Ihnen zu gemeindlichen Themen im Vorfeld oder nach den Informationen im Gemeindebrief weitere Fragen oder Anregungen gibt, dann zögern Sie nicht und melden sich einfach per E-Mail oder Telefon bei mir.

Seit 2001 bringt der Landkreis Passau den Seniorenwegweiser, einen Ratgeber für die ältere Generation mit Informationen, Tipps und Adressen zu wichtigen Themen wie Beratung, finanzielle Hilfen, Pflege, Wohnen im Alter oder seniorengereche Freizeitgestaltung, heraus. Aber auch jüngere Menschen erhalten mit dem Seniorenwegweiser Anregungen und Hilfe bei der Betreuung und Pflege ihrer Angehörigen. Durch das große Interesse an der Broschüre und das Bestreben, aktuelle Informationen anzubieten, hat das Landratsamt Passau veranlasst, eine überarbeitete 7. Auflage des Seniorenwegweisers herauszugeben.

Die Seniorenwegweiser können kostenlos in der Gemeindeverwaltung abgeholt werden.

Das Bayerische Landesamt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung (LDBV) lässt von Juli 2020 bis Juni 2021 im Landkreisgebiet Laserscanningbefliegungen durchführen, um die Geländeformen vom Flugzeug aus zu erfassen. Als Ergebnis entsteht ein Digitales Geländemodell, das die Geländeform in höchster Genauigkeit wiedergibt. Das Digitale Geländemodell ist insbesondere für den Hochwasserschutz von großer Bedeutung und zur Minderung der Erosionsgefährdung in der Landwirtschaft. Zusätzlich dient es als Nachweis von Maßnahmen in der Forstwirtschaft.

Die Untere Bauaufsichtsbehörde am Landratsamt Passau hat einen Infoflyer mit den wichtigsten Informationen zum Thema „verfahrensfreie Bauvorhaben“ herausgegeben. Die digitale Version des Flyers finden Sie unter
https://www.landkreis-passau.de/media/7969/verfahrensfreie-baumassnahmen.pdf.

Im Jahr 2020 findet im Freistaat wie im gesamten Bundesgebiet wieder der Mikrozensus statt. Der Mikrozensus ist eine gesetzlich angeordnete Haushaltsbefragung, für die seit 1957 jährlich ein Prozent der Bevölkerung zu Themen wie Familie, Lebenspartnerschaft, Lebenssituation, Beruf und Ausbildung befragt werden.

Häusliche Gewalt ist keine Privatangelegenheit. Körperliche, sexuelle und auch seelische Gewalt ist immer Unrecht und ist auch dann strafbar, wenn sie in der Familie oder Partnerschaft begangen wird. Mit dem Gewaltschutzgesetz werden die Rechtschutzmöglichkeiten der Betroffenen häuslicher Gewalt deutlich gestärkt und Täter stärker zur Verantwortung gezogen.

Weitere Informationen »

Besucherverkehr ab 06.05.2020 eingeschränkt möglich

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen sind persönliche Vorsprachen ab Mittwoch den 06.05.2020 für dringende Anfragen, Anträge, etc. die nicht per Telefon, per Mail oder auf dem Postweg erledigt werden können möglich. Damit Warteschlagen vor dem Rathaus aufgrund der derzeit geltenden Mindestabstandsregel von 1,50 Meter vermieden werden, bitten wir nach wie vor um vorherige Terminvereinbarung.

Für Besucher wie für Mitarbeiter gilt eine Maskenpflicht. Das Betreten des Rathauses ist demnach nur mit entsprechendem Mundschutz gestattet. Außerdem bitten wir Sie, das "Datenblatt Coronavirus" - das Sie hier herunterladen können - ausgefüllt zum Termin mitzubringen.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Kontakt

Gemeinde Sonnen
Schulstr. 2
94164 Sonnen

Tel.: +49(0) 8584/96199-0
Fax: +49(0) 8584/96199-9
E-Mail: info@gemeinde-sonnen.de

Öffnungszeiten

Gemeindeverwaltung:
Mo bis Fr: 7.30 - 12.00 Uhr
Mo u. Do: 13.00 - 17.00 Uhr

Leseraum (Tourist-Info):
Mo bis Do: 7.30 - 17.00 Uhr
Fr: 7.30 - 12.00 Uhr
So: 9.00 - 18.00 Uhr

© 2020 by Gemeinde Sonnen. Alle Rechte vorbehalten.