Gemeinde Sonnen

Die diesjährige Bürgerversammlung findet statt am Freitag, 08. Dezember, um 19:30 Uhr im Gasthaus Bauer/Andorfer, Sonnen.

Nach einem Rechenschaftsbericht des ersten Bürgermeisters haben alle Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, ihr Anliegen vorzubringen.

Der Landkreis Passau beabsichtigt für die Straßenmeisterei Passau-Nord zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Straßenarbeiter/in

in Vollzeit als Krankheitsvertretung einzustellen. Der Einsatz erfolgt im Bauhof Wegscheid. Voraussetzung für die Einstellung ist der Führerschein der Klasse CE (früher Klasse 2). Geboten werden eine tarifgerechte Vergütung nach dem TVöD sowie die üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes. Das Arbeitsverhältnis ist auf die Dauer der Krankheitsvertretung befristet.

Für telefonische Rückfragen stehen Frau Griebl (Personalverwaltung), Tel. 0851/397-230, und Herr Url (Straßenmeisterei), Tel. 0851/397-8618, zur Verfügung.

Am Straßenrand abgestellte oder auf dem Bürgersteig parkende Autos, vor allem im Siedlungsbereich, behindern eine ordnungs-gemäße Schneeräumung der betreffenden Straßenabschnitte. Außerdem erschweren sie die Arbeit der Fahrer und führen zu Beschädigungen an den Schneeräumfahrzeugen, wenn über Bordstein-kanten ausgewichen werden muss. Bei schlechten Sichtverhältnissen können auch die abgestellten Fahrzeuge beschädigt werden. Deshalb werden alle Fahrzeughalter gebeten, die ordnungsgemäße Schneeräumung nicht durch Parken am Straßenrand oder auf Gehsteigen zu behindern.

In Anbetracht der bevorstehenden Wintermonate und der damit verbundenen Schneeräumung möchten wir die Besitzer von Waldgrundstücken entlang der zu räumenden Straßen im Gemeindebereich darauf aufmerksam machen, bei der Lagerung von Rund-, Brenn- oder Schleifholz auf einen angemessenen Abstand zum Straßenrand zu achten. Bei zu naher Lagerung an der Straße haftet der Eigentümer des Holzes für Schäden, die dadurch an den Winterdienstfahrzeugen entstehen.

Stand 15. September 2017: Die Forstverwaltung hat nachfolgend die häufigsten Fragen der Waldbesitzer im Zusammenhang mit den Windwurfschäden durch „Kolle“ am 18. August 2017 zusammengestellt. Bei weiteren Fragen senden Sie bitte eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder wenden Sie sich an den für Ihre Gemeinde zuständigen staatlichen Förster.

Kontakt / Öffnungszeiten

Gemeinde Sonnen
Schulstr. 2
94164 Sonnen


Tel.: +49(0) 8584/96199-0
Fax: +49(0) 8584/96199-9
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten Gemeindeverwaltung:
Mo bis Fr: 7.30 - 12.00 Uhr
Mo u. Do: 13.00 - 17.00 Uhr

Öffnungszeiten Leseraum (Tourist-Info):
Mo bis Do: 7.30 - 17.00 Uhr
Fr: 7.30 - 12.00 Uhr
So: 9.00 - 18.00 Uhr

© 2017 by Gemeinde Sonnen. Alle Rechte vorbehalten.